Zoom

Mazda 3: Stufenloses Stufenheck

Erst kürzlich präsentierte Mazda sein neues Kompaktmodell als Schrägheck, jetzt zeigen die Japaner auch die Mazda3 Limousine.

Die kommt im Januar zu den deutschen Händlern, ist aber vor allem für andere Märkte konzipiert. Die ersten Bilder zeigen eine coupé-ähnliche Linienführung mit einer minimalen Stufe. Das Gesicht – im leicht aggressiven Look – ist das gleiche wie beim Fließheck, genauso wie die Motoren. Allerdings stehen für die Limousine in Deutschland nur zwei Antriebsvarianten zur Wahl: Der 110 kW/150 PS-Diesel kommt laut Hersteller mit 3,9 Liter auf 100 Kilometern aus (104 g CO2/km). Der 88 kW/120 PS starke Benziner verbraucht 5,1 Liter (119 g CO2/km), ihn gibt es auch mit Automatikgetriebe, dann sind es 5,6 Liter Verbrauch (128 g CO2/km). Vom Stufenheck soll es keine sportliche MPS-Variante geben.

Preise sind noch nicht bekannt. Das Mazda 3 Schrägheck steht als günstigste Version für knapp 14.300 Euro netto in der Preisliste.

Autor

Foto

Mazda

Datum

9. Juli 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres