MyVan Online-Portal Zoom
Foto: Daimler

Mercedes-Benz Vans

Transporter im Online-TV

Mercedes hat seine Social TV-Plattform „MYVAN“ komplett überarbeitet. Das Angebot richtet sich an Gewerbetreibende und Transporter-Fans.

Mehr Service, mehr Vernetzung: Rund drei Jahre nach dem Start der Social TV-Plattform „MYVAN“ hat Mercedes-Benz Vans das Angebot überarbeitet. Die internationale Website richtet sich in erster Linie an Gewerbetreibende und Transporter-Fans. Kernstück ist der neue Internetauftritt zu den Mercedesmodellen Sprinter, Vito und Citan. Im Mittelpunkt stand hier vor allem eine optimierte Benutzerführung. So ist es ab sofort möglich, auf weiterführenden Seiten mehr Informationen zu den jeweiligen Fahrzeugen zu erhalten. Nach eigenen Angaben erzielte der Konzern Reichweiten im zweistelligen Millionenbereich und mehr als 6,5 Millionen Youtube-Views mit Zuschauern aus über 180 Ländern. Damit soll „MYVAN“ eines der weltweit publikumsstärksten Angebote seiner Art sein.

Autor

Datum

28. Januar 2015
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres