Zoom

Neuer Cadillac Escalade: Luxus-SUV geht in die nächste Runde

Größer geht es nicht. Der Cadillac Escalade setzt einen neuen Längenrekord auf dem deutschen SUV-Markt. Auch der Preis ist nicht unbedingt klein.

Mit einem Einstiegspreis von 79.411 Euro netto kommt Ende des Jahres die neue Generation des Luxus-SUV Cadillac Escalade auf den deutschen Markt. Der siebensitzige Allrader wird in einer 5,14 Meter langen Standardversion sowie in einer auf 5,70 Meter verlängerten Ausführung angeboten. Für den Antrieb sorgt jeweils ein 6,2 Liter großer V8-Benziner mit 313 kW/420 PS Leistung und einem maximalen Drehmoment von 621 Nm. Zur Serienausstattung zählen unter anderem LED-Scheinwerfer, adaptives Fahrwerk und eine elektrisch klappbare dritte Sitzreihe. Zu den wenigen echten Konkurrenten hierzulande zählen die Langversion des Range Rover (5,20 Meter) und der Mercedes GL (5,12 Meter).

Autor

Foto

Cadillac

Datum

5. September 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres