Zoom

Peugeot: Sondermodelle für die Flotte

Peugeot legt von seinen kleinen und kompakten Modellen neue Sondereditionen auf. Mit großer Ausstattung und bis zu vierstelligem Preisvorteil.

Peugeot legt eine neue Sondermodell-Familie auf. Die ab sofort erhältlichen "Style"-Varianten des Kleinwagens 208, des Mini-SUV 2008 und des kompakten 308 warten mit umfangreicher Grundausstattung und zusätzlichen modellspezifischen Extras auf. So verfügt der ab 13.360 Euro (alle Preise netto) angebotene 208 Style unter anderem über Klimaanlage und Einparkhilfe, beim 308 Style (ab 18.615 Euro) sind etwa Rückfahrkamera und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen an Bord. Den Preisvorteil der Sondermodelle gegenüber dem Einzelkauf der Extras gibt der Hersteller je nach Fahrzeug mit 670 bis 1.070 Euro an.

Autor

Foto

Peugeot

Datum

19. Januar 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres