Reifenmanagement

Spritspar-Reifen Groß, schmal, effizient

Immer größer, immer breiter: Ging der Trend bei Reifen in den vergangenen Jahrzehnten strikt in die eine Richtung, kommt nun die Gegenbewegung.

Ganzjahresreifen Ein Reifen für alles

Für viele Fuhrparkmanager ist der Reifenwechsel zweimal im Jahr eher lästig. Ganzjahresreifen sind daher immer beliebter.

Reifenkosten optimieren Die beste Strategie

Teure Reifendruck-Sensoren, mehr Arbeitszeit und Spezialwerkzeug treiben die Preise für den Reifenwechsel nach oben. Wir zeigen, wo Flottenbetreiber…

Reifenwechsel

Reifenpanne Wechseln, flicken oder weiterfahren?

Ersatzrad, Pannen-Set oder teurer Runflat-Reifen: Heute gibt es mehr als nur das Notrad. Doch welche Reifenpannen-Lösung ist die sinnvollste?

Fotolia

Reifendienstleister Der Druck steigt

Reifendrucksysteme, High-Performance-Reifen und umfangreiche Online-Services – das Geschäft der Reifendienstleister wird immer komplexer.

Christian Koch/Dekra Dem Reifen auf der Spur

Christian Koch, Leiter des Dekra Reifenlabors, über folgenschwere Reifenplatzer, wie Sie beim Kauf bereits Risiken ausschließen und die zukünftige…

Reifenmanagement Die bequeme Variante

Fuhrparkleiter können im Rahmen von Full-Service-Leasing das Reifenmanagement abdecken. Was die Reifendienstleister im Angebot haben und worauf es…

Leichtlaufreifen

Leichtlaufreifen So finden Sie die Spritsparreifen

Je leichter ein Auto rollt, desto weniger verbraucht es. Fuhrparkleiter sollten deshalb beim Reifenkauf verstärkt auf den Rollwiderstand achten.

Reifenlagerung

Richtig lagern Winterquartier für Sommerreifen

Nicht jeder Dienstwsagenfahrer lässt seine Reifen beim Händler einlagern. Viele Firmen lagern die Pneus auf dem Werksgelände. So machen Sie es…

Reifenwechsel in der Werkstatt

Ratgeber Reifenwechsel Was beim Reifenwechsel zu beachten ist

Steigende Temperaturen markieren das Ende der Winterreifensaison. Den richtigen Zeitpunkt gibt die O-bis-O-Faustregel an: Von Ostern bis Oktober…

Info „Reifenmanagement“

Knapp fünf Prozent der gesamten Fahrzeugkosten entfallen auf den Posten Reifen. Einsparpotenzial steckt zum Beispiel in den Lager- und Reparaturkosten, den Umrüstzeiten und der Reifenkontrolle.

Ein ausgeklügeltes Reifenmanagement ist wichtig, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Doch nicht nur Ansätze zum Kosten sparen bieten sich, sondern auch zum Sprit sparen. Denn es gilt: Je leichter ein Auto rollt, desto weniger verbraucht es. Fuhrparkleiter sollten deshalb beim Reifenkauf verstärkt auf den Rollwiderstand achten.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres