VW Golf GTI Reifentest Zoom

Reifentest: Die besten Puschen für Sportwagen

Zehn Winterreifen der Größe 235/35 R 19 im Test. Welcher ist der Beste für den sportlichen Firmenwagen?

Reifen der Größe 235/35 R 19 passen auf Sportwagen wie Porsche 911 und Audi R8, aber auch auf die Sportvarianten von Mittelklassewagen wie VW Golf GTI, Ford Focus ST oder Seat Leon ST. Den Test unserer Kollegen von "sport auto" gewinnt der Conti Winter Contact TS 850P (9,2 Punkte) mit durchweg sehr ausgewogenen Eigenschaften knapp vor dem Michelin Pilot Alpin 4 (9,0 ­Punkte). Der Franzose schafft sogar etwas bessere Noten auf verschneiten Straßen, muss sich dem Conti aber am Ende wegen minimal schlechteren Ergebnissen auf trockener (längere Bremswege) und nasser Fahrbahn (schwache Aquaplaningvorsorge) geschlagen geben. Das Prädikat "empfehlenswert" bekommen Pirelli Winter Sottozero 3 (8,6 Punkte; Testsieger auf Schnee), Vredestein Wintrac Extreme S (8,3 Punkte; leichte Schwächen bei Nässe) sowie Nokian WR D4 (8,1 Punkte). Die beiden chinesischen Billigreifen von Star und Nankang zeigen wieder einmal, dass Qualität ihren Preis hat: Beide bieten vor allem auf Schnee viel zu wenig Grip und sind nicht empfehlenswert.

Autor

Foto

Dino_Eisele, Dino Eisele

Datum

19. Oktober 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres