Zoom

Renault: Neue Leasing-Pakete für Firmenkunden

Renault Fleet Services bietet neue Leasing-Pakete für Firmenkunden an. Ein Technik-Service-Paket ist bereits im Preis mit drin und deckt Wartungsreparaturen ab.

Das Angebot gilt für die Modelle Clio, Clio Grandtour, Mégane Grandtour und den Transporter Trafic. Laut Renault können gewerbliche Kunden diese Konditionen bereits ab dem ersten geleasten Fahrzeug in Anspruch nehmen. Allerdings gelte als Frist für den Vertragsabschluss der 31. März 2014.

Renault will seinen Firmenkunden mit den Paketen Rundum-Service anbieten. Deshalb sei in der Leasingrate bereits ein Technik-Service-Paket inklusive. Dieses deckt laut Renault alle herstellerseitig vorgeschriebenen Wartungen sowie die Reparatur von Verschleißschäden gemäß Vertrag ab. Zusätzlich könne der Kunde weitere Servicebausteine ordern, beispielsweise Reifen-Service, Tankkarte oder Fahrzeugversicherung.

Als Preisbeispiele nennt Renault, jeweils mit einer Laufzeit von 36 Monaten und 45.000 Kilometern Laufleistung, 119 Euro für den Clio, 144 Euro für den Clio Grandtour, 199 Euro für einen Mégane Grandtour sowie 234 Euro für den Trafic. Am Ende der Leasinglaufzeit verspricht der Hersteller zudem eine einfache Abwicklung ohne Restwerrisiko für den Kunden. Die Leasingrückläufer übernimmt demnach ALD Automotive.

Autor

Foto

Renault

Datum

20. Januar 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres