Renault bei Firmenauto des Jahres 2016 6 Bilder Zoom

Renault bei Firmenauto des Jahres: Bringt der Talisman Glück?

Renault tritt bei Firmenauto des Jahres 2016 mit zwei Modellen an. Für die Kompaktklasse schicken die Franzosen den Mégane ins Rennen. In der Mittelklasse startet der Talisman.

Der Mittelklasse-Schönling Renault Talisman ist in insgesamt fünf Motorisierungen zu haben. Den Anfang machen drei Diesel mit 110, 130 und 160 PS. Während sich der kleinste im Bunde mit 3,7 Litern begnügt, verlangt der stärkste der dCi genannten Dieselmotoren gemäß Normzyklus nach 4,6 Litern Kraftstoff. Für den dCi 110 ruft Renault 23.487 Euro netto auf, der dCi 130 kostet 24.915 Euro netto, der dCi 160 27.310 Euro netto. Im Benzinerregal bietet Renault wahlweise 150 oder 200 PS an. Der TCe 150 verbraucht im Normzyklus 5,8 Liter und kostet 24.747 Euro netto. Ebenso viel Sprit genehmigt sich der TCe 200, kostet allerdings 28.529 Euro netto.

Der Kompaktwagen Mégane bietet jeweils drei Diesel und drei Benziner, wobei speziell der 110-PS-starke dCi 110 in verschiedenen Versionen zu haben ist. Den Anfang macht ein 90-PS-Diesel, der 3,6 Liter verbraucht und 16.798 Euro netto kostet. Der dCi 110 verbraucht in der Standardkonfiguration 3,9 Liter und kostet 17.806 Euro netto. Als Top-Diesel tritt der dCi 130 an mit einem Verbrauch von 4,0 Litern und 21.084 Euro netto auf dem Preisschild. Bei den Benzinern reicht die Bandbreite von 100 bis 205 PS. Während sich der TCe 100 mit 5,4 Litern begnügt, braucht der TCe 130 trotz deutlich mehr Leistung nur 0,1 Liter mehr Kraftstoff. Für die beiden Standardbenziner werden 14.109 bzw. 16.630 Euro netto fällig. Weniger konventionell tritt das Topmodell an. Der TCe 205 braucht allerdings trotz seiner Leistungsspritze nur unwesentlich mehr Sprit – 6,0 Liter. Dafür packt er beim Preis mit 24.445 Euro netto eine ganze Schippe drauf. 

Autor

Foto

Renault

Datum

30. März 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres