Zoom

Riskmanagement: LeasePlan bietet erweiterte Consultinglinie

LeasePlan, Anbieter für Fuhrpark-Dienstleistungen, hat seine Consultinglinie "Fuhrpark Consulting Plus" erweitert.

Auf Projektbasis bietet LeasePlan die kostenpflichtige Linie unter dem Namen "Fuhrpark Consulting Plus - Risk Management" an. Dahinter verbergen sich laut LeasePlan tiefergehende Analysen der Schadensquoten und -frequenzen im Fuhrpark. "Mit unserer neuen Consultingleistung möchten wir unsere Kunden dabei unterstützen, die Potenziale von Risk Management auszuschöpfen. Gerade Kunden mit alternativen Deckungskonzepten profitieren von Risk Management Maßnahmen, da die Effekte sofort budgetwirksam werden", sagt Gunter Glück, Geschäftsleitung Vertrieb und Kundenbetreuung bei LeasePlan.

Wichtiger Bestandteil der Dienstleistung sei eine Bedarfsanalyse, um Schäden aktiv und präventiv zu vermeiden. Daraus erstelle LeasePlan individuelle Maßnahmenvorschläge. Der Kunde entscheide dann, wie weit LeasePlan sein Riskmanagement begleiten dürfe.

Autor

Foto

m.schuckart/Fotolia

Datum

13. Mai 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres