adac, panne, kfz Zoom

Schäden am Auto: Kraftstoffsystem und Elektrik vorn

Wenn bei einem Auto etwas kaputt geht, ist die Chance groß, dass es sich um Teile der Kraftstoffversorgung oder der Elektrik handelt. Diese Schäden machen nämlich jeweils ein Fünftel aller Fälle aus.

Knapp ein Fünftel (19,5 Prozent) aller Schäden an jungen Gebrauchtwagen betrafen im vergangenen Jahr das Kraftstoffsystem. Defekte an der elektrischen Anlage liegen mit 19 Prozent auf ähnlich hohem Niveau. Mängel an der Komfortelektrik kommen nur halb so oft vor (9,3 Prozent) liegen im Mängelindex aber auf Rang drei. Das geht aus einer Schadensanalyse des Freiburger Versicherers CG CarGarantie hervor. Basis des Schadensberichts sind mehr als 800.000 Garantieversicherungen, die im vergangenen Jahr ausliefen. Diese greifen nach Ablauf der Werksgarantie.

Autor

Foto

ADAC

Datum

13. August 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres