Zoom

Sixt Mobility Consulting: Emmert wird dritter Geschäftsführer

Thomas A. Emmert verstärkt die Geschäftsführung von Sixt Mobility Consulting. Damit wächst die Führungsriege auf zwei Geschäftsführer und eine Geschäftsführerin.

Der 45-Jährige verantwortet laut Sixt die weitere Internationalisierung der Sixt Mobility Consulting sowie die Entwicklung und den Ausbau von Flottendienstleistungen und der zugehörigen Tools. Emmert war zuletzt als operativer Geschäftsführer bei Fleet Logistics International tätig. Zusammen mit Emmert verantworten Dr. Rudolf Rizzolli und Susan Brichovsky die Geschicke des Unternehmens. Sixt Mobility Consulting ist eigenen Angaben zu Folge bisland in Deutschland und Österreich aktiv.

Autor

Foto

Sixt

Datum

5. Februar 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres