Spesen

Spesen Kekse Büro Kaffee

Spesen Snacks sind nun doch keine Mahlzeit

Chips, Kräcker oder Salzstangen gelten steuerlich nun doch nicht als Mahlzeit und müssen deshalb künftig auf der Spesenabrechnung nicht…

Reisekostenrecht Knabbereien gelten als Mahlzeiten

Neuregelung Reisespesen: Ab 2015 müssen Geschäftsreisende jeden Snack als vollwertige Mahlzeit angeben, der dann von der Verpflegungspauschale…

Dienstreise Übersicht zu Änderungen im Reisekostenrecht

Um im Informationswirrwarr bei den Reisekosten für mehr Transparenz zu sorgen veröffentlicht der Geschäftsreise Verband eine umfassende Übersicht.

Dienstwagen, Kraftstoff, Hotel

Dienstreise Änderungen beim Fahrtkostenersatz

Bekommen Arbeitnehmer die Kosten für Dienstreisen von ihrem Arbeitgeber nicht erstattet, können sie die Aufwendungen in der Steuererklärung als…

Reisekosten, Koffer, Reisender

Dienstreise Neue Regelungen bei Reisekosten

Ab 2014 greift die Reform der Reisekostenabrechnung. FIRMENAUTO sagt Ihnen, was sich ändert und wer davon profitiert.

Reisekostenabrechnung Alles über Spesen

Die Reisekostenabrechnung ist in einigen Punkten großzügiger und toleranter, in anderen strenger und bürokratischer geworden. FIRMENAUTO…

Info „Spesen“

"Außer Spesen nichts gewesen", lautet ein bekanntes Sprichwort. Doch unterschätzen sollte man die Kosten auf Dienstreisen nicht. Oft kommt einiges an Auslagen zusammen, die der Arbeitgeber erstatten muss.

Das Taxi zum Flughafen, die S-Bahn zum Geschäftsessen, die Spritkosten für den Mietwagen. Auf Dienstreisen kommt einiges an Ausgaben zusammen, da heißt es: den Überblick behalten und Quittungen sammeln. Per Definition gelten als Spesen die Auslagen des Mitarbeiters auf Geschäftsreisen. Sie werden vom Arbeitgeber ersetzt. Die üblichen Auslagen sind Übernachtungskosten, Reisenebenkosten, Fahrtkosten und die Ausgaben für Verpflegung. 

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres