Zoom

Verkehrstipp: Abstandsregler bei Glatteis nicht benutzen

Auf glatter Fahrbahn sollten Autofahrer den automatischen Abstandsregler nie benutzen.

"Solch ein Fahrassistenzsystem kann widrige Wetterverhältnisse nicht erkennen", warnte Arnulf Thiemel vom ADAC-Technikzentrum in Landsberg. Da die Systeme teils recht nahe Abstände zum vorausschauenden Fahrzeug zuließen, erhöhe sich bei Benutzung auf glatter Straße wegen der dann längeren Bremswege das Risiko von Auffahrunfällen erheblich. Der Technikexperte sagt dem dpa-Themendienst: "Bei Schnee und Eis sollten Autofahrer immer behutsam selbst Gas geben und bremsen." Abstandsregler übernehmen diese Funktionen automatisch und überwachen meist per Kamera den Abstand zum Vordermann.

dpa

Autor

Foto

Archiv

Datum

21. Dezember 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres