App für Fuhrparkleiter Zoom

Volkswagen Blue Motion Check: App für Fuhrparkleiter

Die VW-App Blue Motion Check unterstützt Fuhrparkleiter bei der Wahl des kostengünstigsten Fahrzeugantriebs.

Diesel, Benziner, Erdgas oder gar Strom? Nicht alle Antriebskonzepte werden allen Anforderungen der Unternehmen gerecht. Um künftig möglichst kostengünstig und umweltschonend unterwegs sein zu können, unterstützt die kostenlose Volkswagen-App Blue Motion Check Dienstwagenfahrer und Flottenverantwortliche bei ihrer Analyse.

Die App ermittelt ein persönliches Fahrerprofil und vergleicht den Verbrauch sowie den CO2-Ausstoß des aktuellen Fahrzeugs mit den Werten nachhaltiger Antriebsformen. Zudem berechnet die Software, wie viel Kohlendioxid durch den Einsatz nachhaltiger Antriebe eingespart werden kann, wie groß die Reichweite ist und wie hoch die jeweiligen Kosten sind. Über eine weitergehende Fuhrparkanalyse und Beratung kann der VW-Händler vor Ort individuell die nachhaltigsten Antriebskonzepte ermitteln.

Ist das Programm aktiviert, erfasst es via GPS-Signal automatisch die Fahrdaten. Diese kombiniert die App mit den Spritkosten und Emissionen des aktuellen Fahrzeugs, analysiert alle Daten und vergleicht sie mit Elektro-, Plug-in-Hybrid- und Erdgasfahrzeugen. Gleichzeitig erfährt der Fahrer, wie groß die verbleibende Reichweite eines nachhaltigen Antriebs noch wäre. Ist die mobile Anwendung aktiviert, läuft sie ständig im Hintergrund auf dem Smartphone weiter. Aussagekräftige Analysen der Fahrgewohnheiten ergeben sich nach zwei bis vier Wochen.

Autor

Foto

VW

Datum

8. November 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres