VW Club Sondermodell Rad Zoom

Volkswagen: Fünf Jahre Garantie

Für Sondermodelle gibt VW nun fünf Jahre Garantie. bei den normalen Modellen bleibt es bei zwei Jahren.

Mit einer fünfjähriger Garantie bietet VW nun seine „Club“- und „Lounge“-Sondermodelle an. Die Laufzeit setzt sich aus der üblichen zweijährigen Herstellergarantie sowie einer dreijährigen Anschlussgarantie mit einer Maximallaufleistung von 30.000 Kilometern pro Jahr zusammen. Insgesamt deckt das Garantiepaket allerdings maximal 50.000 Kilometer ab, gegen Aufpreis kann der Wert erhöht werden.

Das Angebot gilt für die Sondermodelle in den Baureihen Up, Beetle, Beetle Cabrio, Polo, Golf, Golf Cabriolet, Golf Variant, Golf Sportsvan und Tiguan. In der „Lounge“-Edition kostet beispielsweise der Golf ab 17.920 Euro netto, zur Ausstattung zählen unter anderem 16-Zoll-Räder, Zweizonen-Klimaautomatik und Lederlenkrad.

Eine Anschlussgarantie mit einer Laufzeit von bis zu drei Jahren bietet VW bereits seit längerem an. Bislang war allerdings die Konzerntochter Financial Services der Vertragspartner, nun ist es die Marke Volkswagen selbst. Für den Kunden ändert sich dadurch allerdings nichts. Der Preis für die Garantieverlängerung ist von Modell, Laufzeit und Jahresfahrleistung abhängig. Beim Basis-Golf kosten ein Jahr/30.000 Kilometer 142 Euro, für fünf Jahre/150.000 Kilometer werden 882 Euro netto fällig.

Autor

Foto

VW

Datum

24. April 2015
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres