Volvo V90 T8 Twin 2017 Zoom
Foto: Volvo

Volvo S90/V90

Plug-in Hybrid auch für große Limousine und Kombi

Volvo bietet für seine neuen 90er-Modelle nun auch einen Plug-in Hybridantrieb an. Der ist kräftig und teuer – soll aber bei vollen Akkus auch mit geringem Verbrauch punkten.

Zu Preisen ab 58.184 Euro (alle Preise netto) ist ab sofort die Plug-in-Hybridvariante der Business-Limousine Volvo S90 zu haben, das Kombimodell V90 kostet ab 61.176 Euro. In beiden Ausführungen sorgt eine Kombination aus Elektromotor an der Hinterachse und einem 2,0-Liter-Turbobenziner an der Vorderachse für den Antrieb, die 407 PS leistet und zudem Allradantrieb ermöglicht. Der Normverbrauch beider Modelle beträgt im NEFZ-Zyklus 2,0 Liter, die elektrische Reichweite soll bei 50 Kilometern liegen. Zur Ausstattung zählen unter anderem 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, digitale Instrumente und ein Gangwahlhebel aus Kristallglas.

Insgesamt gibt es für die schwedischen Business-Modelle nun sechs Antriebsoptionen, darunter drei Diesel und zwei Benziner. Den Einstieg markiert ein 150 PS starker Selbstzünder, der ab 34.873 Euro in der Preisliste steht.

Autor

Datum

6. Juni 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres