Alle Plug-in Hybride (2020)

Preis, Verbrauch, Reichweite

Audi Q5 2020, Plug-in Hybrid. Ladekabel Foto: Audi 68 Bilder

Preise, Reichweite, Daten: Diese Plug-in Hybride können Sie bereits heute bestellen. In der Bildergalerie finden Sie alle Infos zu jedem in Deutschland erhältlichen Modell. Zu den konventionellen Hybridfahrzeugen geht es hier.

Im Gegensatz zu einem vollelektrischen Auto kann ein Plug-in Hybride nur kurze Distanzen elektrisch fahren. Das liegt an der kleineren Batterie. Allerdings tut sich auch hier einiges, so dass die PIH-Modelle nach Norm meist 40 bis 50 Kilometer weit kommen, was bei vernünftiger Fahrweise auch machbar ist.

Wer weitere Strecken unterwegs ist, kann den Strom in der Batterie auch aufsparen. Beispielsweise, wenn er die letzten Kilometer zum Ziel elektrisch fahren will. Notfalls lässt sich die Batterie sogar während der Fahrt aufladen. Allerdings hat das einen höheren Spritverbrauch zur Folge, so dass sich das Aufladen an der Steckdose eher lohnt. Wer häufig lange Strecken fährt, sollte ein Modell mit Schnelllademöglichkeit wählen.

E-Auto, Elektroauto. laden, aufladen, Kabel, Frau, Dienstwagensteuer für E-Autos Nur noch 0,25 Prozent für Privatnutzung

Der Kauf eines neuen Plug-in Hybriden wird 2019 noch mit 3.000 Euro netto bezuschusst, sofern der Netto-Listenpreis unter 60.000 Euro liegt. Ab 2020 sollen Käufer eines bis 40.000 Euro teuren Fahrzeuges 4.500 Euro bekommen - sobald die neue Regelung im Bundesanzeiger veröffentlicht wird. Dafür muss die EU-Komission die neue Regelung beihilferechtlich prüfen. Das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) rechnet mit einer zügigen Genehmigung, ohne einen genaueren Zeitrahmen zu nennen. In jedem Fall gilt: Bei einem 40.000 bis 60.000 Euro teuren Auto gibt's auch weiterhin 3.000 Euro. Voraussetzung: Das Auto hat nach WLTP eine elektrische Reichweite von 40 Kilometern oder einen maximalen CO2-Ausstoß von 50 g/km. Alle förderfähigen Fahrzeuge listet das Bundesfinanzministerium in einer Liste auf. Außerdem fällt für die Privatnutzung eines Firmenwagens mit Plug-in-Antrieb nur 0,5 Prozent Dienstwagensteuer an, also nur die Hälfte eines herkömmlichen Verbrenners. Vollelektrische Fifrmenwagen müssen dagegen monatlich nur noch mit 0,25 Prozent versteuert werden.

AdobeStock  auto auf geldmünzen Umweltbonus Elektroautos Plug-in Hybride Kaufprämie auf 6.000 Euro erhöht

Klicken Sie durch die Bildergalerie und sehen Sie alle derzeit in Deutschland erhältlichen Plug-in Hybriden sowie ihre Preise und technischen Daten.

Letzte Aktualisierung 09.01.2020.: BMW X1 xDrive 25e, BMW X2 xDrive 25e und Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid

Alle Modelle mit konventionellem Hybridantrieb (Toyota Prius, Hyundai Niro Hybrid etc) finden Sie in einem separaten Artikel.

Kraftstoffverbrauch im Test
Diese Fahrzeuge halten, was sie versprechen
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 01 2020
01/2020 29. November 2019 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Plug-in-Hybrid für X1 und X2 Elektrifizierte Kompakt-SUV Plug-in für BMW X1 und X2 Kia Ceed Sportswagon Stecker spart Sprit
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.