Alphabet übergibt BMW i3

Erster Stromer im Kögel-Fuhrpark

BMW i3 Foto: JOACHIM GROTHUS

Das Bauunternehmen Kögel hat von Alphabet einen BMW i3 als Verstärkung für den Unternehmens-Fuhrpark übernommen.

Gleichsam sei der BMW i3 auch der erste seiner Art, den Alphabet in dieser Region an seine Flottenkunden übergibt. "Bereits nach der ersten Probefahrt im vergangenen Herbst stand für uns fest, den BMW i3 in unserern Fuhrpark aufzunehmen", sagt Frank Kögel, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Kögel. So könne das Unternehmen die Effizienz seiner Firmenflotte steigern und gleichzeitig den CO2-Ausstoß senken. Neben dem Fahrzeug an sich liefert Alphabet eigenen Angaben zu Folge auch die Ladeinfrastruktur. Außerdem seien umfangreiche Service- und Beratungsleistungen inbegriffen.

Neues Heft
FA 12 2018 Titel
12/2018 16. November 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Aral, Tankstelle, Zukunft, Drohne, tanken, E-Auto, laden Aral-Studie Tankstelle der Zukunft Strom statt Sprit CO2-Ausstoß im Verkehr Leistung schlägt Sparsamkeit
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.