Schließen

Alternativ unterwegs ab 2040

80 Kilometer elektrische Reichweite Pflicht

Hyundai Foto: Hyundai

In etwa 20 Jahren sollen auf Englands Straßen nur noch elektrifizierte Fahrzeuge mit einer elektrischen Mindestreichweite zugelassen werden.

Englischen Medieninformationen zufolge sollen ab dem Jahr 2040 nur noch Fahrzeuge auf der britischen Insel zugelassen werden können, die über eine reinelektrische Reichweite von mindestens 50 Meilen (80 Kilometer) verfügen. Die Initiative ist Teil eines „Zero Emissions“-Programms der britischen Regierung, die den Ausstoß von Schadstoffen auf den Straßen deutlich senken soll. Am Beispiel des Audi A3 e-tron, der aktuell rund 50 elektrische Kilometer schafft, wird deutlich, dass sich Hybride und Plug-in-Fahrzeuge bis 2040 noch weiterentwickeln müssen, sollen diese nicht vom Verkauf ausgeschlossen werden.

Neues Heft
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel BMW 3er BMW 1er, 3er und X Kleinere Motoren Porsche 718 Boxster und Cayman GTS 4.0 Porsche Cayman/Boxster Stärkerer Sechszylinder
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto Titel 01 2020
01/2020 29. November 2019 Inhalt zeigen