Automarkt China

Alles wieder im Lot

Shanghai Foto: Hanno Boblenz

Die Coronakrise lässt weltweit die Pkw-Nachfrage einbrechen. In China dagegen strömen die Käufer wieder in die Autohäuser. Das lässt hoffen.

Während Europa und die USA noch mitten im Corona-Tief stecken, scheint Chinas Automarkt bereits zur Normalität zurückzukehren. Im März stiegen die Pkw-Neuzulassungen nach Daten von Statista bereits wieder über die Millionengrenze. Im Februar lagen sie mit 224.000 noch weit unter dem üblichen Niveau.

In Europa und den USA ist der Trend hingegen negativ. Die EU kam im März auf 853.000 Neuzulassungen, nachdem die Zahl im Februar noch bei 1,07 Millionen lag. In den USA sank die Nachfrage von 1,36 Millionen Pkw im Februar auf zuletzt 992.000 Einheiten.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto 06/07 Titel
06-07/2020 17. Juli 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Flottenmarkt Mai 2020 Handel lässt mehr Autos zu Opel Corsa-e 2020, E-Auto, Elektroauto, Kabel, Ladesäule, laden Elektroauto-Verkäufe Einbruch bei Firmenwagen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.