Avrios International

Neuer Vizepräsident

Marcus Hennecke, Avrios Foto: Avrios

Marcus Hennecke wird Vizepräsident des Softwareunternehmens Avrios.

Avrios International AG entwickelt unter anderem Software für die Fuhrparkverwaltung.Nun will das Schweizer Unternehmen intensiver kundenindividuell Daten analysieren, um Fuhrparks effizienter zu managen. Um die Umsetzung soll sich Marcus Hennecke (46) als neuer Vizepräsident kümmern. Zuvor war Hennecke in leitenden Positionen bei Fleet Logistics und TÜV SÜD tätig. Laut Avrios verfügt er über langjährige Erfahrung in der Branche und arbeitete mit zahlreichen internationalen Fuhrparks zusammen.

Als Vizepräsident leitet er das sogenannten Customer Success Team. Ziel sei, Kunden bei dem Schritt von der reinen Fuhrparkverwaltung zum datenbasierten Fuhrpark-Management zu unterstützen. Mit der automatisierten Erfassung von Daten – von Rechnungen und Leasingverträgen auf Papier oder als PDF-Datei bis zu tagesaktuellen Kilometerständen – und der entsprechenden Aufbereitung könne ein Unternehmen substanziell Kosten einsparen. „Wir gehen nun noch einen Schritt weiter. Dank lernender Algorithmen wollen wir die Fuhrpark-Prozesse und die Fuhrpark-Strategie unserer Kunden datengetrieben optimieren – jeweils individuell für jeden Fuhrpark. So können unsere Kunden Einsparpotenziale von bis zu 20 Prozent realisieren, was weit über die reine Zeitersparnis in der Fuhrparkverwaltung hinausgeht“, sagt Hennecke.

Neues Heft
FA Titel 01 2019
01/2019 14. Dezember 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Christian Hahn Hubject Hubject Christian Hahn ergänzt Geschäftsleitung Eröffnung Dienstag, Wolfgang Linsenmaier Neuer Vorstand bei Dekra Wolfgang Linsenmaier für Finanzen, Personal und IT
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.