Bonusprogramm bei Fiat

Elektrofahrer werden belohnt

Fiat 500 Foto: Fiat

Wer viel Elektro-Fiat fährt, erhält künftig Bonuspunkte. Mit denen lässt sich einkaufen.

Fiat hat ein Bonuspunkteprogramm für Fahrer eines elektrisch angetriebenen Fiat 500 aufgelegt. Diese können nun pro gefahrenem Kilometer sogenannte Kiri-Coins sammeln, die sich auf einem speziellen Marktplatz in Waren und Dienstleistungen umtauschen lassen. Bei einer Fahrleistung von beispielsweise 10.000 km pro Jahr in der Stadt wird im Durchschnitt ein Gegenwert von rund 150 Euro gesammelt. Darüber hinaus werden Daten zum Fahrstil gesammelt; die europaweit besten Nutzer erhalten spezielle Angebote und Gutscheine von Partnerfirmen wie Amazon und Netflix.

Neuer Fiat 500 (2021) Fahrbericht
Die Fakten zum Elektro-Fiat
Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 03 2021
03/2021 26. März 2021 Inhalt zeigen
firmenauto test drive 2021
Element Teaser Testdrive 2021 Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Beliebte Artikel Neue Regeln für private Fahrdienste Raus aus der Grauzone Elektro-Fähren Mit Jumbo-Akkus übers Meer
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.