Carsharing mit jeder Flotte

Digitaler Autoschlüssel zum Nachrüsten

Witte Automotive Tapkey digitaler Autoschlüssel smartphone RFID Foto: Witte Automotive

Tapkey ist ein Spezialist für Schließanlagen. Gemeinsam mit Witte Automotive entwicklete das Start-up den digitalen Autoschlüssel.

Tapkey startete zunächst mit schlüssellosen Schließ­anlagen für Häuser und Wohnungen. Gemeinsam mit dem Zulieferer Witte Automotive hat das Wiener Start-up nun eine Schlüssellösung für Autos entwickelt, die leicht nachgerüstet werden kann – für den Fahrzeugpool von Firmen beispielsweise. Das Ganze funktioniert so: Smartphone und Fahrzeugschloss kommunizieren mittels Near Field Communication (NFC) – die gleiche Technik wie beim kontaktlosen Zahlen mit Kreditkarten. Über die Tapkey-App erhält der Fahrer Zugriff auf das Auto und den Fahrzeugschlüssel, der sich in einer Box befindet. Das Schloss funktioniert aber auch, wenn das Smartphone gerade keinen Internetzugang hat. Einzelne Smartphones lassen sich per Code berechtigen und für den Zugriff auch wieder sperren.

Neues Heft
firmenauto 05 2019 Titel
05/2019 18. April 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Porsche führt Carsharing ein Ich teile meinen Sportwagen Werben statt bezahlen E-Transporter für lau
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.