CNG-Modelle von Seat

Erdgas zum Benzinerpreis

Seat CNG Lineup Foto: Seat

Sensation: Seat bietet seine CNG-Varianten zum gleichen Preis an wie vergleichbare Benziner. Damit sparen Käufer ab dem ersten Kilometer dank niedriger Kraftstoffkosten und unschlagbarer CO2-Bilanz.

VW-Tochter Seat bietet für mittlerweile drei Baureihen Erdgasmotorisierungen mit dem Kürzel TGI an. Diese können helfen, die Treibstoffkosten deutlich zu senken, allerdings sind sie in der Anschaffung teurer als ein gleichstarker Benziner. Auf diesen Aufpreis verzichten die Spanier nun vorläufig: Noch bis Ende des zweiten Quartals werden für Arona TGI, Leon TGI und Ibiza TGI die gleichen Preise wie für ein entsprechend motorisiertes TSI-Pendant aufgerufen. Den Leon TGI, der normalerweise mit 20.900 Euro netto in der Liste steht, bekommt man jetzt zum Beispiel 1.500 Euro günstiger. Bei Ibiza und Arona lassen sich 1.000 Euro sparen.

Neues Heft
firmenauto 08 2019 Titel
08/2019 19. Juli 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Skoda Octavia Combi G-Tec Weiter mit dem CNG-Antrieb Der VW Polo GTI fähr nun weiter. Erdgasmodelle von VW Mehr Reichweite dank Zusatztank
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.