Continental

Audiosystem ohne Lautsprecher

Foto: Continental

Hifi-Lautsprecher im Auto sind schwer und brauchen Platz. Jetzt wurde wohl ein Weg gefunden, sie zu ersetzen.

Ohne Lautsprecher kommt ein neuartiges Pkw-Audiosystem von Continental und Sennheiser aus. Statt die klassische Membran einer Box in Schwingung zu versetzen, schwingen hier die Oberflächen im Fahrzeuginneren. Dazu zählen etwa Türverkleidungen, Dachhimmel und Heckablage.

Die "Ac2ated Sound" genannt Technik soll deutlich weniger Bauraum benötigen als konventionelle Lautsprecher und darüber hinaus auch bis zu 90 Prozent an Gewicht einsparen. So könnte sie sich besonders für Elektroautos eignen. Premiere feiert das System auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas (bis 10. Januar), zur Markteinführung machen die Hersteller allerdings noch keine Angaben.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Batterie von Samsung 800 Kilometer Reichweite Scheinwerfer von Hella Weltweit die richtige Einstellung
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 03 Titel
03/2020 27. März 2020 Inhalt zeigen