Elektrifizierte Kompakt-SUV

Plug-in für BMW X1 und X2

Plug-in-Hybrid für X1 und X2 Foto: BMW

Im Kompakt-Van 2er Active Tourer gibt es ihn schon länger, nun ist er auch für dessen modische SUV-Brüder zu haben: BMW verpasst den kleinsten X-Modellen einen Hybridantrieb.

BMW bietet X1 und X2 als Plug-in-Hybride an. In dem Kompakt-SUV und seinem coupéhaften Ableger arbeiten ein 1,5-Liter-Dreizylinderbenziner und ein Elektromotor mit zusammen 220 PS, wie sie auch aus dem Van-Schwestermodell 2er Active Tourer bekannt sind. Während ersterer seine Kraft über eine Sechsgang-Automatik an die Vorderräder leitet, treibt der batteriebetriebene Motor die Hinterräder an. Die elektrische Reichweite soll bei 57 Kilometern liegen, den Kraftstoffverbrauch gibt der Hersteller mit 1,9 Litern an (43 g CO2/km). Als Preis für den ab sofort verfügbaren X1 xDrive25e nennt der Hersteller 38.000 Euro netto. Der etwas später nachgereichte X2 xDrive25e dürfte knapp 2.000 Euro mehr kosten.

Kaufberatung BMW X1
Welcher BMW X1 ist die beste Wahl?
Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 02 2020
02/2020 21. Februar 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel VolvoXC40 Plug-in Hybrid, T5 Volvo XC40 T5 Twin Engine So fährt der Plug-in Hybride BMW X5 40d und X6 40d Doppelt statt vierfach
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.