Schließen

EuroNCAP

Qashqai holt fünf Sterne

Foto: Nissan

In der aktuellen Crashtest-Runde hat EuroNCAP lediglich ein Modell gegen die Wand gefahren. Der Kandidat überzeugte dabei in allen Punkten.

Mit der Höchstwertung von fünf Sternen hat die neue Generation des Nissan Qashqai den EuroNCAP-Crashtest absolviert. Der kompakte Crossover überzeugte vor allem beim Schutz für den Fahrer und beim seitlichen Pfahlaufprall, wo er jeweils die Maximalpunktzahl erreichte. Auch für Kindersicherheit und Fußgängerschutz gab es gute Noten.

Der Nachfolger von Nissans Überraschungserfolg ist seit Mitte Februar in Deutschland auf dem Markt. Gegenüber dem Vorgänger ist er leicht gewachsen, außerdem gibt es neue Benziner und überarbeitete Dieselmotoren. Die Preise starten bei 16.756 Euro netto für die Version mit dem 85 kW/115 PS starken 1,2-Liter-Turbobenziner.

Details zum Crashtest können Sie hier nachlesen.

Neues Heft
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Suzukis Pläne für Europa Zwei neue Kompaktmodelle Mercedes GLC Coupé 2019 Mercedes GLC Coupé (2019) Ganz schön schräg
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 04 2019 Titel
04/2019 15. März 2019 Inhalt zeigen