Firmenauto des Jahres 2014

Ergebnisse kompakte SUV

Foto: Porsche 11 Bilder

Neun Modelle traten in der kompakten SUV-Klasse gegeneinander an. Die ersten fünf Plätze gingen an deutsche Hersteller.

Bei Porsche scheint sich der Macan schon wenige Wochen nach dem Verkaufsstart zu einem echten Glücksgriff zu entwickeln. Für 2014 ist die Produktion mit 50.000 Bestellungen bereits ausgelastet und der Gesamtsieg bei Firmenauto des Jahres 2014 lässt darauf deuten, dass sich an den vollen Auftragsbüchern so schnell auch nichts ändern wird. Hinter den beiden Mercedes-SUV GLK und GLA landet Volvo mit dem XC60 als bester Importeur auf Platz sechs.

Alle Ergebnisse zu den kompakten SUV finden Sie in der Bildergalerie.

Neues Heft