Firmenauto

Digitaler Fahrzeugrückgabe-Prozess

Schaubild Foto: Bild: Schaubild

Die faire Fahrzeugbewertung (VMF) Digitaler Fahrzeugrückgabe-Prozess erfüllt alle Anforderungen der „Fairen Fahrzeugbewertung“ (VMF) ASL sowie GE Fleet Services sind durch den TÜV zertifiziert Unterscheidung zwischen Gebrauchsübliche Abnutzung & Schäden: • Laufleistungsanalog (Gebrauchsübliche Abnutzung) • Nicht laufleistungsanalog (Keine gebrauchsübliche Abnutzung: Schäden) • Anteilige oder volle Weiterbelastung von Schäden • Dokumentationspflicht und Archivierung für 7 Jahre (Protokoll / Bilder) • Bewertung der Schäden innerhalb 4 Wochenzeitraum nach Rücknahme • Abmeldefrist für Rückläufer binnen 5 Arbeitstagen • Regelmäßige Schulungen der Mitarbeiter Vorteile für den Kunden • Gemeinsame Begutachtung des Fahrzeuges: Vor Ort beim Kunden durch einen unabhängigen Sachverständigen. • Kein zweites Gutachten nötig • Zugriff über Internet auf die Fahrzeugbewertung inklusive Rückgabeprotokoll • Hohe Transparenz für Fuhrparkleiter und Nutzer • Keine Passwort-Registrierung notwendig: Der Kunde erhält fahrzeugspezifische Login-Daten mit der Endabrechnung • Schnelle Abwicklung, zeitnahe Terminierung und Endabrechnung • Zertifizierter Prozess gemäß den Richtlinien "Fairen Fahrzeugbewertung" Hier geht es zu allen Informationen rund um das Thema.

Neues Heft
firmenauto 08 2019 Titel
08/2019 19. Juli 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel BAG kontrolliert Lkw-Fahrer Kontrollfahrzeuge 100 Transporter produziert Autovermietung, Mietwagen, Schild Autovermieter Europcar übernimmt Buchbinder
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.