Firmenauto

Fiat Bravo kommt mit Flottenpaket

Fiat Bravo kommt mit Flottenpaket Foto: Bild: Hersteller

Fiat bietet seinen gewerblichen Kunden für den Bravo ein Flottenpaket mit Metalliclackierung, Parksensoren und einem Info- und Telematiksystem für 1.370 Euro netto an. Hinzu kommt nach Angaben von Fiat ein Wartungspaket, das die ersten drei vom Hersteller empfohlenen Wartungsdienste umfasst. Durch die Metalliclackierung und das Navigationssystem erhöht sich laut Fiat der Restwert des Fahrzeugs. Durch die im Paket vorhandenen Parksensoren gebe es zudem weniger Parkschäden. Das Flottenpaket wird nach Angaben des Turiner Autoherstellers für alle Versionen des Fiat Bravo mit Ausnahme der Active-Version angeboten und kann bei den Fiat-Handelspartnern bis zum 31. Dezember 2008 geordert werden.

Neues Heft
FA 11 2018 Titel
11/2018 19. Oktober 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Umfrage zur Antriebswahl in Fuhrparks Flottenmanager sehen E-Mobilität kritisch Toyota RAV4 Toyotas Flottengeschäft auf Wachstumskurs Zweistelliges Plus nach drei Quartalen
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.