Firmenauto

Fuhrparkleiter als Ehrenamt

Foto: Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Obwohl viele Firmen einen Fuhrparkverwalter beschäftigen, der diesen Titel auch auf der Visitenkarte trägt, gibt es noch immer Flotten, die von einem Mitarbeiter des Unternehmens nebenbei verwaltet werden. Das hat die Dataforce-Studie „Fuhrparkmanagement in deutschen Unternehmen 2009“ ergeben. Bei der Umfrage unter 400 Fuhrparkleitern liege der Anteil derjenigen Flottenverantwortlichen, die das Fuhrparkmanagement hauptamtlich, also mit mehr als 50 Prozent ihrer Arbeitszeit, betreiben bei 42 Prozent. Am höchsten liegt der Anteil der hauptamtlichen Fuhrparkverwalter erwartungsgemäß in Unternehmen mit 100 oder mehr Pkw (61 Prozent). In kleineren Flotten bis 24 Pkw sind lediglich 32 Prozent der Mitarbeiter hauptamtlich verantwortlich. Die Studie hat ebenfalls herausgefunden, dass eine Dienstwagenordnung (Car Policy) vor allem aus Firmen mit Flotten über 50 Pkw (76 Prozent) nicht mehr wegzudenken ist. Bei Firmen mit Fuhrparks über 100 Autos gibt es sogar in 91 Prozent der Fuhrparks sogenannte Car Policies. Der Durchschnittswert aller Fuhrparks liege bei 69 Prozent.

Neues Heft
FA 11 2018 Titel
11/2018 19. Oktober 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel FA 11 2018 Meldung firmenauto-Ausgabe 11/2018 Schwerpunkt: Datenschutz im Fuhrpark SquareTrip_Fleet Square Trip Fleet Flottenmanagement per App
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.