Firmenauto

IAA: Audi zeigt Elektrorakete

IAA: Audi zeigt Elektrorakete Foto: Bild: Audi

Ganz schön abgefahren: Audi präsentiert auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) den Supersportwagen E-tron mit reinem Elektroantrieb. Vier Motoren treiben die Räder im Sinne der Quattro-Philosophie an. Dadurch entstehen 313 PS und  - aufgepasst! – 4.500 Newtonmeter Drehmoment. In 4,8 Sekunden ist die Elektrorakete auf 100 km/h, der Zwischenspurt zwischen 60 und 120 km/h ist bereits nach 4,1 Sekunden absolviert. Nur bei der Höchstgeschwindigkeit schwächelt der E-tron ein wenig: Bei 200 km/h ist Schluss, weil der Energiebedarf der Elektromotoren mit zunehmender Geschwindigkeit überproportional steigt. Die Reichweite des Audi E-tron liegt nach den Kriterien des europäischen NEFZ-Zyklus bei 248 Kilometern. Die Ladezeit bei entladener Batterie beträgt sechs bis acht Stunden, mit 400-Volt-Starkstrom sind es lediglich zweieinhalb Stunden.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto Titel 03 2021
03/2021 26. März 2021 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

firmenauto test drive 2021
Element Teaser Testdrive 2021 Weitere Infos und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Beliebte Artikel Shell Fleet App Flottenmanagement für kleine Fuhrparks Streck Transportgesellschaft mbH /// Luftaufnahme /// Freiburg UTA und Europcar kooperieren Neue Tankkarte für Langzeitangebote
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.