Firmenauto

Kleinwagen: VW Polo an der Spitze

Kleinwagen: VW Polo an der Spitze Foto: Bild: Hersteller

Der VW Polo war 2008 laut Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) der meistverkaufte Kleinwagen. Insgesamt 71.952 Exemplare des Wolfsburgers wurden an den Mann und die Frau gebracht. Sein Marktanteil beläuft sich damit auf 12,9 Prozent. Knapp dahinter mit 12,2 Prozent des Marktkuchens und 67.614 Zulassungen liegt der Opel Corsa. Mit dem Skoda Fabia nimmt ein weiteres Auto aus dem Volkswagen-Konzern auf dem Siegertreppchen Platz. 56.748 Zulassungen bedeuten Platz drei und 10,2 Prozent Marktanteil. Zwar wird der Corsa von seinen VW-Konkurrenten auf dem Siegerpodest förmlich umzingelt, dennoch: Bei den gewerblichen Zulassungen können sich die beiden Volkswagen vom Konkurrenten aus Rüsselsheim eine große Scheibe abschneiden. 67,7 Prozent der Neuzulassungen des kleinen Opels gingen auf das Konto Gewerbetreibender. Polo (33,3 Prozent) und Fabia (37,3 Prozent) hinken da deutlich hinterher.

Neues Heft
firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel 900 Transporter für ISS Renault startet große Fahrzeuglieferung Fleet Convention Österreich Branchentreff für Österreich in Wien
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.