Lessacher führt Alphabet Zoom
Foto: Bild: Alphabet

Firmenauto

Lessacher führt Alphabet

Marco Lessacher ist künftig für das Flottengeschäft von BMW Financial Services in Deutschland verantwortlich. Er trägt damit auch die Verantwortung für Alphabet im deutschen Markt. Der 38-jährige übernimmt diese Position von Karl-Heinz Kral, der zu BMW Financial Services Schweiz wechselt. Lessacher war seit 2008 für die BMW Bank in München tätig und verantwortete dort laut Alphabet maßgeblich bereichs- und länderübergreifende Großprojekte. Vor seinem Eintritt bei der BMW Group war Lessacher unter anderem für Sixt und Mobility Concept in leitender Funktion tätig.

Datum

6. Oktober 2009
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres