Firmenauto

Neuer Geschäftführer bei Citroën Commerce

Stephan H. Kölker Foto: Bild: Citroen

Seit dem 1. November leitet Stephan H. Kölker die Marken-eigenen Autohäuser von Citroën in Deutschland. Er folgt als Geschäftsführer der Unternehmen Citroën Commerce und Citroën Frankfurt auf Jean-François Constant, der laut Citroën nach fünf Jahren in Köln neue Vertriebsaufgaben in der Citroën-Zentrale in Paris übernimmt. In seiner neuen Funktion unterstehen Kölker nach Angaben des französischen Autobauers insgesamt 13 Citroën-Autohäuser in Hamburg, Bremen, Hannover, Dortmund, Köln, Frankfurt, Saarbrücken, Stuttgart, München, Nürnberg, Leipzig, Dresden und Berlin. Der 39-Jährige war zuletzt verantwortlich für den Vertrieb des Volvo Truck Centers Nord-West in Köln.

Neues Heft
FA 11 2018 Titel
11/2018 19. Oktober 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Volkswagen digitalisiert den Vertrieb Volkswagen-Konzern VW digitalisiert den Vertrieb Dekra Technogy Center WLTP-Workshop Alles zum neuen Prüfzyklus
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.