Firmenauto

Neuer Passat wird billiger

Volkswagen verkauft den neuen Passat zu Preisen ab 20.525 Euro. Damit ist das ab sofort bestellbare Modell bis zu 567 Euro billiger als das Vorgängermodell. Die Motorenpalette (105 bis 210 PS) entspricht weitgehend der des noch aktuellen Passat. Allerdings sind die Motoren laut VW sparsamer geworden So verbraucht der 1.6 Liter TDI nur 4,3 l/100 km Diesel (114 g CO2). Alle Diesel verfügen über Blue Motion Technology wie das Start-Stopp-System und die Bremsenergierückgewinnung. Optional sind neue Assistenzsysteme wie Front Assist mit City-Notbremsfunktion erhältlich. Serienmäßig bekommt der Passat ab dem Ausstattungsniveau Comfortline eine Müdigkeitserkennung.

Neues Heft
firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Verbrauch von Neuwagen steigt Neuwagen brauchen mehr SUV und Benziner sind Schluckspechte Mercedes EQC Zukunftspläne von Mercedes Ohne Strom geht nichts
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.