Firmenauto

Q7-Diesel wird sparsamer

Q7-Diesel wird sparsamer Foto: Bild: Audi

Audi bringt für den Q7 einen im Verbrauch verbesserten Drei-Liter-Turbodiesel auf den Markt. Der sogenannte TDI Clean Diesel verbraucht durchschnittlich 8,9 Liter auf 100 Kilometern und senkt damit den Verbrauch des herkömmlichen Q7 3.0 TDI quattro um 0,2 Liter. Laut Audi verfügt der Clean Diesel über eine aufwendige Abgasnachbereitung und erfüllt die strenge US-Norm LEV II Bin 5. Auch die für 2014 angekündigten Euro 6-Grenzwerte werden laut nach Angaben der Ingolstädter unterboten. Der Clean Diesel bietet wie sein Bruder 176 kW/240 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 550 Newtonmetern.

Neues Heft
firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Reifenwerkstatt ATU holt das Auto ab Hol- und Bringdienst für Geschäftskunden 900 Transporter für ISS Renault startet große Fahrzeuglieferung
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.