Firmenauto

Sixt: Gute Geschäfte

Foto: Foto: Torsten Zimmermann/WWW.TOZIGRAFIE.DE

Erich Sixt ist zufrieden. Der Konzern setzte im ersten Halbjahr 2010 knapp 760 Millionen Euro um. Das entspricht einem Ergebnis vor Steuern von rund 35 Millionen Euro. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr betrug der Konzernumsatz minus 25,5 Millionen Euro. Zugelegt hat vor allem der Leasingbereich. So stiegen die Leasingerlöse um 3,1 Prozent, auch der Umsatz aus dem Verkauf von Rückläufern legte um 4,7 Prozent zu.

Neues Heft
FA 11 2018 Titel
11/2018 19. Oktober 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Volkswagen digitalisiert den Vertrieb Volkswagen-Konzern VW digitalisiert den Vertrieb Dekra Technogy Center WLTP-Workshop Alles zum neuen Prüfzyklus
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.