Firmenauto

Suzuki Grand Vitara Heft: 02/2007

Der Grand Vitara ist mittlerweile ein alter Bekannter unter den Geländewagen. Aktuell rollt die dritte Generation vom Band – mit zwei Karosserievarianten und drei Motoren zur Wahl. Interessant für die Flotte: Der neue 1,9-Liter-Common-Rail-Diesel mit 129 PS, der sich als Dreitürer mit 7,4 Litern je 100 Kilometer begnügt (Fünftürer: 7,7). Sein maximales Drehmoment von 300 Newtonmetern erreicht er bei 2000 U/min. Die Abgasnorm Euro 4 ist mit dem serienmäßigen Rußpartikelfilter kein Problem. In der exklusivsten Ausstattungsvariante Comfort+ kann man es sich auf Ledersitzen bequem machen und gediegenes Holzinterieur genießen. Dazu gibt es HID-Xenon-Licht mit automatischer Leuchtweitenanpassung, Alufelgen und ein Glas-Schiebe-Hebe-Dach. Die Benziner: 1,6-Liter-Vierzylinder mit 106 PS und 2,0-Liter-Vierzylinder mit 140 PS.

Downloads

Neues Heft
firmenauto 09 2019 Titel
09/2019 16. August 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Verbrauch von Neuwagen steigt Neuwagen brauchen mehr SUV und Benziner sind Schluckspechte Mercedes EQC Zukunftspläne von Mercedes Ohne Strom geht nichts
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.