Firmenauto

Twingo Gordini R.S. am Start

Twingo Gordini S.R. am Start Foto: Bild: Renault

Renault belebt sein traditionsreiches Label Gordini neu. Ab März 2010 soll der Twingo als Sportmodell Twingo Gordini R.S. auf dem Markt zu haben sein: mit exklusiver Ausstattung und in Malta-Blau mit weißen Streifen lackiert. Unter der Haube des Autos steckt ein 1.6-16 V-Benzinmotor mit 133 PS Leistung. Hinzu kommen laut Hersteller 17-Zoll-Leichtemetallräder und weiße Außenspiegel. Die Heckscheib und die hinteren Seitenfenster sind dunkel getönt. Innen verpassten die Franzosen dem Auto Renault-Sportsitze in schwarz-blauem Leder mit Gordini-Emblem. Blaues Leder verkleidet auch die Türen. ESP, Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, Tempolimit mit Geschwindigkeitsbegrenzer gehören serienmäßig dazu. Renault will mit dem Gordini-Label an die Sportmodelle der 60er Jahre von Amedee Gordini erinnern. 1964 kam der erste Renault Gordini 8 auf den Markt.

Neues Heft
firmenauto 11 2019 Titel
11-12/2019 25. Oktober 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Keine Servicekarte mehr Bezahlen mit der App Euromaster, Werkstatt Flottenbetreuung von Euromaster Mehr Service in Ballungsgebieten
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.