Firmenauto

Umweltzonen: Wirkung nicht erwiesen

Umweltzonen: Wirkung nicht erwiesen Foto: Bild: Rathmann

Eine positive Wirkung von Umweltzonen in puncto Feinstaub ist bisher nicht erwiesen. Eine Auswertung durch das Umweltbundesamt liege bisher nicht vor. Daran erinnert die Europäische Forschungsgemeinschaft für Umwelt und Gesundheit im Transportsektor (EUGT). Gleichzeitig mahnt die EUGT zu mehr Sachlichkeit in der Diskussion um gesundheitliche Auswirkungen von Feinstaub-Immissionen. Mittlerweile gebe es in Deutschland über 30 Umweltzonen. Neben dem Verkehr tragen laut EUGT jedoch zahlreiche andere Quellen wie Heizungsanlagen, industrielle Abgase oder auch die Landwirtschaft zur Luftbelastung mit Feinstaub bei. Aus Sicht der EUGT dürfen verkehrsbedingte Emissionen nicht isoliert betrachtet werden. Zwar seien die negativen Einflüsse einer chronischen Feinstaubbelastung mittlerweile durch eine große Zahl epidemologischer und experimenteller Studien belegt, auf dem Sektor der Umweltwirkungsforschung gebe es jedoch noch eine Vielzahl offener Fragen und Ungenauigkeiten.

Neues Heft
firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel 900 Transporter für ISS Renault startet große Fahrzeuglieferung Fleet Convention Österreich Branchentreff für Österreich in Wien
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.