Firmenauto

Volvo stellt den XC60 vor

Volvo stellt den XC60 vor Foto: Bild: Volvo

Am 22. und 23. November wird das Cross-Over-Modell XC60 von Volvo bei den deutschen Vertragshändlern vorgestellt. Auffällig ist am XC60 nicht nur die neue Designsprache. Nach Angaben der Schweden ist es das erste Auto, das serienmäßig mit dem Sicherheitssystem City Safety ausgerüstet ist. Das Assistenzsystem soll Auffahrunfälle bei niedrigen Geschwindigkeiten vollständig vermeiden oder zumindest die Folgen deutlich abschwächen. Überhaupt ist der neue Volvo laut Konzern eines der sichersten Fahrzeuge der Welt. Die Fahrgastzelle aus hochfestem Stahl sei auch schwersten Belastungen gewachsen. Zum Überroll-Schutzsystem ROPS (Roll Over Protection System) gehören spezielle Verstärkungen des Windschutzscheibenrahmens, des Daches und der Türsäulen. Zudem seien sämtliche Tür- und Innenraumverkleidungen mit energieabsorbierenden Materialien gepolstert, um zusätzlichen Schutz vor Verletzungen zu gewährleisten. Der Volvo XC60 ist in drei Motorvarianten als Benziner oder Diesel mit einer Leistung von 120 kW/163 PS bis 210 kW/285 PS erhältlich. Für die beiden schwächeren Motoren ist neben dem Sechs-Gang-Schaltgetriebe auch eine Automatik mit gleicher Gangzahl erhältlich.

Neues Heft
firmenauto Titel 10 2018
10/2018 20. September 2018 Inhalt zeigen
Who is Who Pkw
Who is Who Titel Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Ladesäule laden e-auto elektromobilität Bosch steigt ins Carsharing ein Elektro-Transporter per App Die profitabelsten Hersteller Welcher Autobauer am meisten pro Auto verdient
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.