fleet4sale

Neuer Firmenname für HPI Remarketing

Martin Peters, Geschäftsführer fleet4sale Foto: fleet4sale

Die HPI Remarketing firmiert ab sofort unter dem neuen Firmennamen fleet4sale.

Das Unternehmen verkauft bereits seit 2010 alle Fahrzeuge unter dem Markennamen fleet4sale, nun wurde der Markennamen auch zum Firmennamen. Die fleet4sale ist nach eigenen Angaben einer der größten Vermarkter von Fahrzeugflotten im B2B-Segment und verkauft Gebrauchtfahrzeuge im Auftrag verschiedener Fuhrparkbetreiber. Gleichzeitig soll der neue Name die Unabhängigkeit von Herstellern, Leasinggesellschaften sowie Fuhrparkmanagement-Unternehmen dokumentieren. Geschäftsführer des Unternehmens ist nach wie vor Martin Peters.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto 04_05_2020_Titel
04-05/2020 22. Mai 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Arjan van der Eijk, CEO Innogy eMobility Solutions Innogy eMobility Solutions van der Eijk wird CEO Eric Wirtz, PS-Team PS-Team Neuer Leiter Herstellergeschäft
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.