Zoom
Foto: Fleetcompetence

Fleetcompetence mit neuer Personalie

Matthias Engel leitet globalen Vertrieb

Künftig ist die Position des Global Sales Director bei Fleetcompetence mit einem erfahrenen neuen Leiter besetzt.

Matthias Engel ist seit fast 25 Jahren in der nationalen und internationalen Flottenmanagement-Branche aktiv. "Wir freuen uns sehr, mit Engel einen hochprofessionellen Experten für die Ausweitung des Neukundengeschäfts gewinnen zu können", sagt Thilo von Ulmenstein, Managing Partner der Fleetcompetence Gruppe. Das Unternehmen für Fuhrparkberatung sieht sich so gut für die Zukunft aufgestellt.

Nach operativen Tätigkeiten bei diversen deutschen Leasinggesellschaften übernahm Engel die Leitung des Vertriebs von Alphabet in Deutschland. Danach war er fast zehn Jahre bei Opel, wo er zuletzt vermehrt interationale Aufgaben übernahm. Zuletzt verantwortete er den europäischen Vertrieb im Flottengeschäft als European Leasing und B2B Sales Director. Vor seinem Wechsel zu fleetcompetence war Engel beim internationalen Fuhrparkmanagement-Unternehmen Ari Fleet Services für den Vertrieb von Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich.

Engel wird das internationale Netzwerk von über 55 Beratern in seine Aktivitäten integrieren. Dadurch sollen Beratungsbedarfe der internationalen Flotten frühzeitig erkannt werden und passende Lösungen gefunden werden.

Autor

Datum

14. Mai 2018
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Branche
  • Auto
  • Management
  • ecoFleet
  • Recht/Steuer
  • Service
  • Firmenauto des Jahres