Flottensteuerung

Foto: Fotolia

Flottenmanagement ist vielfältig: von der Terminkontrolle bis hin zu Weiterbildungsmaßnahmen kommen die verschiedensten Aufgaben auf Fuhrparkbetreiber zu.

Bei der Verwaltung eines Fuhrparks gilt es, an Dinge zu denken, die auf den ersten Blick nichts mit dem Aufgabenfeld zu tun haben. Zum Beispiel stichprobenartige Überprüfungen der Mitarbeiter, ob sie beim Tanken die korrekten Kilometerstände eingegeben haben. Dieses Vorgehen ist wichtig für die Laufleistungskontrolle. Hohe Laufleistungen führen zum Beispiel bei Leasingfahrzeugen zu teuren Nachzahlungen. Um nicht aus allen Wolken zu fallen, lohnen sich regelmäßige Soll-Ist-Vergleiche.

firmenauto 06 2019 Titel
06/2019 24. Mai 2019 Inhalt zeigen