Schließen

Ford E-Mustang

Reichlich Reichweite

Foto: Ford

2020 will Ford ein E-Auto mit Mustang-Flair auf den Markt bringen. Jetzt wurde schon mal die Reichweite verraten und die klingt überzeugend.

Unter dem Projektnamen "Mach 1" hat Ford 2018 ein batterieelektrisches SUV angekündigt und zudem ein erstes Teaserbild der Heckpartie veröffentlicht, welches ein vom Mustang inspiriertes Leuchtendesign andeutet. Jetzt hat der US-Autobauer ein weiteres Detailhäppchen verraten: Demnach soll der bereits für 2020 angekündigte Stromer bis zu 600 Kilometer Reichweite bieten.

Der "Mach 1" ist Teil einer größeren E-Offensive von Ford. Unter anderem sind für Europa mehrere Plug-in-Hybride mit einer elektrischen Reichweite um 50 Kilometer sowie ein batterieelektrischer Transit geplant. Darüber hinaus soll im Rahmen einer Kooperation mit VW mindestens ein Ford-Modell auf Basis der Elektrofahrzeugarchitektur MEB entstehen, welches allerdings erst 2023 in Europa auf den Markt kommen wird.

Neues Heft
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel  Toyota GR Yaris Toyota GR Yaris Drei Zylinder für ein Halleluja Skoda-Sondermodelle 2020 Skoda Sondermodelle 125 Jahre Skoda mit Preisnachlass
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto Titel 01 2020
01/2020 29. November 2019 Inhalt zeigen