Schließen

Ford Fiesta Van

Der packt es

Foto: Ford

Als idealen Kleintransporter für die Stadt positioniert Ford den ab Januar erhältlichen Fiesta Van. Der kleine Kölner bietet aber mehr als viel Laderaum auf kleiner Grundfläche.

Vor allem an Handwerker und Paketdienste richtet sich der neue Fiesta Van, den Ford ab Januar in den Handel bringt. Die Preise für den dreitürigen Kastenwagen mit Lkw-Zulassung starten bei 12.186 Euro (10.240 Euro netto). Der kleine Raumriese bietet bis zu 1.000 Liter Ladevolumen und 443 Kilogramm Nutzlast. Cockpit und Laderaum werden durch eine halbhohe Trennwand aus Stahl mit aufgesetztem Gitter voneinander separiert.
 
Als Antriebsalternativen stehen ein 1,25-Liter-Benziner (60 kW/82 PS) sowie zwei Diesel mit 1,5 und 1,6 Liter Hubraum und einem Leistungsspektrum von 55 kW/75 PS bis 70 kW/95 PS zur Verfügung. Der stärkere Diesel kann als Econetic-Variante auch mit Start-Stopp-System geliefert werden und konsumiert dann auf 100 Kilometer nur 3,3 Liter Treibstoff.

Ford bietet für den Fiesta Van zwei Besonderheiten an: Zum einen kann gegen einen Aufpreis von 298 Euro (250 Euro netto) ein sprachgesteuertes Multimedia-System mit Notruf-Assistent geliefert werden, zum anderen gibt es auch für dieses Nutzfahrzeug optional das sogenannte Active City Stop, das bei geringen Geschwindigkeiten in der Stadt im Notfall selbsttätig abbremst.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel VW Arteon Shooting Brake 2020 VW Arteon (2021) Preise stehen fest Mazda CX-5 (2021) Aufgepeppt
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 04_05_2020_Titel
04-05/2020 22. Mai 2020 Inhalt zeigen