Schließen

Ford Kuga Hybrid

Lange Strecken ohne Stecker

Ford Kuga 2021 Foto: Ford

Ford bietet nun sein Kompakt-SUV Kuga als Vollhybrid an. Der kann sparsam und weit.

Ab sofort kann der Ford Kuga in der Voll-Hybridvariante ab rund 30.924 Euro (alle Preise netto) bestellt werden. Ab Werk gehören unter anderem Navigation, das Audiosystem Sync3, eine induktive Ladestation sowie beheizbare Vordersitze und eine verschiebbare Rückbank zum Serienumfang. Der Kuga-Vollhybrid wird in den Ausstattungslinien Titanium (ab rund 32.016 Euro), Titanium X (ab 34.033Euro), ST-Line (ab 33.361), ST-Line X (ab 35.462 Euro) und Vignale (ab 36.302 Euro) angeboten. Die Hybridversion des kompakten SUV kombiniert einen 2,5 Liter-Benziner mit 152 PS mit einem 125 PS starken E-Motor und kommt auf eine Gesamtleistung von 190 PS. Der Spurt von 0 auf 100 km/h gelingt in 9,5 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit ist bei Tempo 196 erreicht. Den Durchschnittsverbrauch gibt Ford für den immer mit Allrad vorfahrenden Hybriden mit 5,3 bis 5,4 Litern an. Der 54 Liter große Benzintank ermöglicht Reichweiten von bis zu 1.000 Kilometern ohne Tankstopp. Die Kraftübertragung übernimmt ein stufenloses Automatikgetriebe. Der flüssigkeitsgekühlte Akku mit einer Kapazität von 1,1 kWh erlaubt kürzere Strecken rein elektrisch zurückzulegen. Die Batterie wird während der Fahrt oder durch Rekuperation der Bremsenergie aufgeladen. Das Kofferraumvolumen fällt mit 385 bis 1.481 Litern etwas kleiner aus als bei konventionell angetriebenen Kuga-Versionen (412 bis 1.534 Liter).

Ford Fiesta 2017 Ford Fiesta (2021) In Zukunft ohne Diesel

Der Kuga ist außerdem mit einem 1,5 Liter-Benziner in den Ausbaustufen mit 120 PS und 150 PS sowie mit einem Plug-in Hybriden mit 224 PS zu haben. Zudem stehen ein 1,5-Liter-Diesel (120 PS) und ein Zweiliter-Selbstzünder mit 150 PS und 190 PS zur Wahl. Die stärkere 2,0-Variante verfügt über Allradantrieb und Achtgangautomatik; in der schwächeren Ausführung kommt ein 48-Volt-Riemenstarter-Generator zum Einsatz, der den Kuga zum Mildhybriden macht.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Aiways U5 2021 Neue Automarken 2021 Unterwegs nach Deutschland Bentley Bentayga Hybrid Zurück nach dem Lifting
firmenauto Fahrtrainings
Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2020 Hier geht´s zur Anmeldung

Firmenauto Fahrtrainings Eco und Sicherheit 2020

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 01 2021 Titel
01/2021 11. Dezember 2020 Inhalt zeigen