Schließen

Ford Ranger Thunder

Einer fürs Ego

Foto: Ford

Pick-ups sind nicht nur Arbeitsgeräte, sondern auch Lifestyle-Statements. Letzteres unterstreicht Ford nun mit einem Sondermodell.

Ford legt den Pick-up Ranger als Sondermodell "Thunder" auf. Erkennungszeichen sind eine grau lackierte Karosserie und schwarze 18-Zoll-Felgen, dazu kommen rote Akzente an Kühlergrill und Türen. Zur weiteren Ausstattung zählen LED-Scheinwerfer, Ledersitze und ein Rollo für die Ladeflächenabdeckung.

Als Antrieb des Fünfsitzers fungiert ein 2,0-Liter-Dieselmotor mit 215 PS, der seine Kraft auf alle vier Räder verteilt. Für die Kraftübertragung ist eine Zehngangautomatik zuständig. Die Preisliste für die Spezialauflage startet bei 45.910 Euro (alle Preise netto). Für die Standardausführung werden weiterhin rund 23.529 Euro für die Variante mit Hinterradantrieb fällig, das günstigste Allradmodell kostet ab rund 25.210 Euro.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Seat Ateca 2020 Seat Ateca (2021) Aufgehübscht Volvo Garantie Schutz vor teuren Reparaturen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.

firmenauto 06/07 Titel
06-07/2020 17. Juli 2020 Inhalt zeigen