Fuhrpark-/Leasingverband VMF

Neue Mitglieder

Foto: Fotolia

Der Fuhrparkverband VMF gewann im letzten Jahr etliche neue Mitglieder. Nachdem man sich nun auch in Sachen Mobilität engagiert, kamen auch Autovermieter dazu.

Verband der markenunabhängigen Mobilitäts- und Fuhrparkmanagementgesellschaften nennt sich der VMF seit 2019. Durch die Erweiterung um den Begriff "Mobilität" und die damit verbundene neue Positionierung öffnete sich der VMF auch für Gesellschaften, die einen anderen Fokus als reines Fuhrparkmanagement haben. Und so traten 2019 die Autovermieter Sixt und Enterprise dem Verband bei.

Außerdem kamen mit akf-Servicelease, Raiffaisen-Impuls und Sixt Leasing weitere Leasinggesellschaften dazu. Zusammen verwalten die Leasinggeber im Verband rund 700.000 Fahrzeuge. Das sind knapp 30 Prozent mehr als 2018.

Fünf neue Premiumpartner, eine unabhängige Anwaltskanzlei und eine Mitgliedschaft im BDL lassen das Servicenetz des VMF auf vierzehn wachsen. Den bestehenden sieben Gesellschaften Aral, Carglass, Control Expert, Dekra, Euro Shell, Fleet Innovation und PS-Team stehen fünf weitere Premiumpartner als Fördermitglieder dem Branchennetzwerk zur Seite.

Neues Heft
Kostenloser Newsletter
Element Teaser firmenauto Newsletter Früher wissen, was firmenauto bewegt.

Bestellen Sie Ihren kostenlosen Newsletter.

firmenauto 04_05_2020_Titel
04-05/2020 22. Mai 2020 Inhalt zeigen
E-Mobilität Testdrives
E-Mobilität Testdrives Hier geht´s zur Anmeldung

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme.

Who is Who Pkw
Who is Who Pkw Element Teaser Who is Who Flottenmarkt

Das Nachschlagewerk für alle Flottenmanager.

Beliebte Artikel Führerscheinkontrolle LapID Führerscheinkontrolle LapID Kostenloses Einstiegspaket Markentankstellen Shell und Aral am teuersten
Terminübersicht
firmenauto Terminkalender Flottentermine

Finden Sie Veranstaltungen, Seminare, Messen und Trucksport-Events in Ihrer Region.